Lehrgang: BEMA/GOZ Abrechnungsmanager:in (5-tägiger Lehrgang mit IHK Zertifikat)

In Zeiten des Personalmangels wird es immer wichtiger, Mitarbeiter:innen der eigenen Praxis im Bereich Abrechnung auszubilden. Berufsschulabgänger:innen (ZFA) haben zwar Grundkenntnisse in der Abrechnung – diese reichen in der Regel jedoch nicht aus, um eigenständig die Abrechnung in einer Zahnarztpraxis übernehmen zu können. Aber auch für Existenzgründer:innen, angestellte und niedergelassene Zahnärzt:innen wird es immer essenzieller, sich mit dem Thema „Honorargestaltung“ auseinanderzusetzen.

Hinweis:
Übernachtung und Abendessen sind in der Seminargebühr nicht enthalten. Einzelzimmer können Sie direkt im Veranstaltungsort bis zum 16.01.2023 zu einem Sonderpreis von 119,00 Euro pro Nacht inkl. MwSt. und Frühstück telefonisch buchen unter: 069/659992-299 Stichwort „DZR GmbH“.
 

Bei Fragen oder Anmeldungen per Telefon oder Fax wenden Sie sich bitte an:

Tanja Hofmann
Seminarorganisation
Telefon +49 (0)711 99373-5951
Telefax: +49 (0) 711 99373-5990

E-Mail: seminar@dzr.de

  • Zahnärzt:innen
  • Existenzgründer:innen
  • Praxismitarbeiter:innen (z.B. ZFA, ZMF)
  • Mitarbeiter: innen, die in den Bereich Abrechnung/Verwaltung wechseln wollen
  • Wiedereinsteiger:innen

Folgende Themen erwarten Sie:

Montag, 27.02.2023 (Modul 1/2)

  • Dokumentation, Aufklärung, Vereinbarungen und Umgang mit privaten Kostenträgern
  • Untersuchungen, Beratungen, konservierende Leistungen und Röntgenleistungen
     

Dienstag, 28.02.2023 (Modul 3/4)

  • Chirurgische Leistungen
  • Parodontologische und prophylaktische Leistungen
     

Mittwoch und Donnerstag 01./02.03.2023 (Modul 5/6/7)

  • Prothetikabrechnung BEMA, GOZ und Festzuschüsse
  • Abrechnung von Reparaturen und prov. Versorgungen - BEMA, GOZ und Festzuschüsse
  • Aufbissbehelfe und funktionsanalytische/funktionstherapeutische Leistungen

Freitag 03.03.2023, Modul 8

  • Implantologische Leistungen, Gruppenarbeiten und Abschlusstest