Endo intensiv (Spezialwisssen)

Die Durchführung von Wurzelkanalbehandlungen gehört, nicht nur unter medizinischen Voraussetzungen, zu einer der komplexesten Disziplinen in der Zahnheilkunde – auch die korrekte Abrechnung der Leistungen gestaltet sich immer schwieriger. Neue Techniken und Materialien eröffnen immer mehr Möglichkeiten, mit denen auch schwierige Wurzelbehandlungen erfolgreich durchgeführt werden können. In diesem Zusammenhang stellt sich jedoch häufig die Frage, wie diese Leistungen abgerechnet werden. Insbesondere die zahnärztliche Abrechnung bei GKV-Patienten unterliegt einer Vielzahl gesetzlicher Vorgaben und Bestimmungen, die eingehalten werden müssen. Daraus resultierend ergeben sich häufig Fragen. Welche Leistungen sind Bestandteil des BEMA? Was ist bei der Abrechnung zu beachten? Wann ist eine Vereinbarung privater Zusatzleistungen möglich? Wann handelt es sich um eine außervertragliche Leistung? Wir liefern in diesem Online Seminar Antworten zu den wichtigsten Fragen!

Hinweise:

  • Erste Kenntnisse aus dem Bereich Chirurgie-Abrechnung von Vorteil.

 

So nehmen Sie am Online-Seminar teil:

  • Das Online-Seminar findet über Zoom statt.
  • Dazu erhalten Sie einen Zoom-Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Zugang zum Online-Seminar über diesen Link.
  • Den Zoom-Link erhalten Sie im Regelfall 2 Tage vor der Veranstaltung.
  • Die Teilnahmegebühr wird pro teilnehmender Person berechnet, für die auch das Teilnahme-Zertifikat erstellt und versendet wird.
  • Zoom muss installiert sein (https://zoom.us/download#client_4meeting)
  • Für ein reges, interaktives Seminargefühl empfiehlt es sich die Kamera zu aktivieren.
  • Eine ungestörte Umgebung (z.B. separater Raum, Kopfhörer, ein Rechner pro Teilnehmer:in) ist hilfreich.
     

Bei Fragen oder Anmeldungen per Telefon oder Fax wenden Sie sich bitte an:

Lara Bender
Seminarorganisation
Telefon + 49 (0) 711 99373-4643
Telefax + 49 (0) 711 99373-5990

E-Mail: seminar@dzr.de

 

Kennen Sie schon unsere Seminar-Flatrate?

Die DZR Akademie bietet ihre Seminarprogramm auch als Flatrate an. Das bedeutet für Sie: 1x buchen und 365 Tage Wissen nutzen. Weitere Informationen zum Angebot finden Sie hier.

  • Zahnärzt:innen
  • Praxismitarbeiter:innen (z.B. ZFA, ZMV,ZMF)
  • Praxismanager:innen

Diese Themen erwarten Sie im Online Seminar:

  • Rechtliche Grundlagen GOZ und BEMA
  • In welchen Fällen ist die Endo-Therapie eine GKV-Leistung/eine reine Privatleistung?
  • Welche Leistungen können zusätzlich zu den GKV-Leistungen berechnet werden?
  • Relevante BEMA- und GOZ-Leistungen im Rahmen der Endo-Therapie
  • Analoge Leistungen
  • Reaktionen der privaten Kostenträger
  • Kostenerstattung gemäß § 13 SGB V
  • und weitere interessante Themen