Workshop: Komplexe Festzuschussfälle ...

und Suprakonstruktionen

 

Weitere Termine für dieses Seminar:

18.05.2022 in Neuss

20.05.2022 in München

24.06.2022 in Hamburg

01.07.2022 in Berlin

08.07.2022 in Frankfurt

 

Die Erstellung und Abrechnung von Heil- und Kostenplänen bei schwierigen oder nicht alltäglichen Abrechnungsfällen bereitet sehr oft Kopfzerbrechen. Durch ständige Neuerungen der Bestimmungen, Richtlinien und Paragraphen ist es häufig sehr schwer den Überblick zu bewahren. Mit Hilfe dieses Abrechnungsworkshops erwerben Sie ein solides und direkt anwendbares Wissen zur Sicherung Ihres Honorars. Das neu Erlernte inklusive vielfältige Fallbeispiele ermöglicht Ihnen im Praxisalltag eine souveräne und stressfreie Durchführung Ihrer Prothetikabrechnung.

 

Seminarflyer zum Download

•    Zahnärztinnen/Zahnärzte
•    Zahnmedizinische Verwaltungsassistent*innen
•    Führungskräfte/Praxismanager*innen

  • Aktueller Stand der abrechnungstechnischen Bestimmungen, Richtlinien, Festzuschüsse, Auslegungen und Kommentierungen zu ausgewählten Themen
  • Formularwesen GKV/PKV
  • Neuversorgung/Erneuerung/Erweiterung mit Suprakonstruktion
  • Suprakonstruktionen festsitzend und herausnehmbar, Hybridzahnersatz
  • Umarbeitung von Prothesen zur Suprakonstruktionen
  • Ausnahmeindikation
  • Brückenkonstruktion (Adhäsiv-, Freiend- und abnehmbare Brücken)
  • Kombi-Versorgungen (Teleskope, Geschiebe, Stege)
  • Anwendung der GOZ 2012 bei gleich- und andersartigem ZE sowie deren Begleitleistungen