Wirtschaftlichkeitsprüfung

Weitere Termine für dieses Seminar:

 

Freitag, 25.03.2022 Frankfurt

Freitag, 01.04.2022 Gröbenzell

Freitag, 08.04.2022 Stuttgart

Freitag, 13.05.2022 Berlin

Freitag, 20.05.2022 Neuss

 

Ziel des Seminars ist es, sich für Wirtschaftlichkeitsprüfungsmaßnahmen zu wappnen und in bestehenden Verfahren wertvolle Hilfestellung zu erhalten. Erlangen Sie die notwendigen Kenntnisse zu unterschiedlichen Verfahrensarten der Wirtschaftlichkeitsprüfung. Aktuelle Beispiele aus der Praxis und Rechtsprechung, Fragen der Vorbereitung und Taktik für Termine vor den Prüfungsgremien werden erörtert. Praxisbesonderheiten und kompensatorische Einsparungen werden intensiv beleuchtet. Außerdem geht es um die Dokumentation der Zahnärztin/des Zahnarztes – erfahren Sie die juristischen Regeln der Dokumentation.

Ziel ist, dass jede Zahnärztin/jeder Zahnarzt in jeder Situation weiß, was sie/er schriftlich zu erfassen hat. Anschließend werden die wichtigsten BEMA-Positionen erörtert vor dem Hintergrund einer zielführenden Dokumentation.

 

Seminarflyer zum Download

  • Zahnärztinnen/Zahnärzte
  • Zahnmedizinische Verwaltungsassistent*innen
  • Praxismitarbeiter*innen
  • Grundlagen der Wirtschaftlichkeitsprüfung
  • Vorbereitung und Taktik
  • Praxisbesonderheiten
  • Dokumentation unter juristischen Aspekten
  • Zielführende Dokumentation von BEMA-Leistungen
  • Praktische Tipps