Mensch ärgere mich nicht

Anti-Ärger-Strategien für das Praxisteam

Weitere Präsenz-Termine für dieses Seminar:

Mittwoch, 15.09.2021 in Neuss

Mittwoch, 06.10.2021 in Stuttgart

Mittwoch, 13.10.2021 in Gröbenzell

Mittwoch, 03.11.2021 in Berlin

Mittwoch 10.11.2021 in Frankfurt

 

Ärger frisst Energie, vergiftet unser Immunsystem und lässt schwarze Wolken in der Praxis aufsteigen. Das hat negative Auswirkungen auf die Stimmung im Team und auf die Patienten. Denn: Gefühle stecken an – positive wie negative! Menschen ärgern uns, weil sie durch ihr Verhalten unseren „Ärger-Knopf“ aktivieren – und wir lassen es zu. Frei nach dem Motto: Die anderen (z. B. Geschwister, Partner, Kollegen, Patienten, Chefs) sind schuld – wir sind das „Opfer“. Gleichzeitig kann die andere Person gar nichts dafür, dass ihr Verhalten, ihr Anderssein in uns Ärger auslöst. Wir sind es selbst, die unfähig sind, andere so zu akzeptieren und zu respektieren, wie sie sind: eben anders. Stattdessen stempeln wir unser Gegenüber als nervig ab und regen uns auf.

 

Seminarflyer zum Download

  • Zahnärzt*innen
  • Zahnmedizinische Verwaltungsassistenten*innen
  • Praxismitarbeiter*innen
  • Das Seminar zeigt in humorvoller Weise, wie Sie Ihren Ärger-Knopf beschützen.
  • Sie finden passende Strategien für einen friedlichen Umgang mit sich selbst und Ihren Mitmenschen.
  • Sie bleachen Ihre Gedanken – für Ihre Gesundheit und für ein verbessertes Betriebsklima. Das merken auch Ihre Patienten sofort und empfehlen Ihre Praxis gerne weiter.