Update: Neue PAR-Richtlinie...

Was wissen wir?

 

Weiterer Termin für dieses Online-Seminar:

Mittwoch, 16. Februar 2022

 

Die neue PAR-Richtlinie ist vor einem halben Jahr in Kraft getreten – weiterhin existieren viele Fragen rund um dieses Thema. Das Onlineseminar befasst sich mit den aktuellen Fragen rund um die neuen BEMA-Leistungen und deren Auslegung. Eine zentrale Frage wird auch sein, wie die Leistungen dokumentiert werden müssen, um eventuelle Regressansprüche abwehren zu können. Ergänzend werden noch die Erfahrungen in Bezug auf die privaten Zusatzleistungen erläutert.

 

Hinweise zur Durchführung des Online-Seminars:

  • Das Seminar findet online über ZOOM statt. Die Teilnahmegebühr wird pro teilnehmender Person berechnet, für die auch das Zertifikat erstellt wird.
  • Zwei Tage vor der Veranstaltung erhalten Sie per E-Mail den ZOOM-Link, über den Sie sich die ZOOM-Software kostenlos herunterladen und das Seminar am Veranstaltungstag betreten können.
  • Für ein reges, dynamisches Seminargefühl freuen wir uns, wenn Sie sich mit aktivierter Kamera zuschalten. 
  • Um die Aufmerksamkeitsspanne zu erhöhen, empfehlen wir ein Zugangsgerät pro Teilnehmer in separaten Räumen. Auch Kopfhörer und eine ungestörte Umgebung sind hilfreich.
  • Zahnärztinnen/Zahnärzte
  • Zahnmedizinische Verwaltungsassistent* innen
  • Praxismitarbeiter*innen
  • Aktuelle Fragen rund um das Thema PAR-Richtlinie und ihre Anwendung
  • Die Dokumentation der Leistungen
  • Welche aktuellen Informationen gibt es zum Thema Delegation?
  • Erfahrungen in Bezug auf die privaten Zusatzleistungen