RKI-konforme Medizinprodukte ...

Aufbereitung und Infektionsprävention in der Zahnarztpraxis, Teil 1

Weiterer Termin für Teil 2 dieses Online-Seminar: 

Mittwoch, 01.12.2021

 

Teil 1: RKI-konforme Medizinprodukte-Aufbereitung und Infektionsprävention in der Zahnarztpraxis

In diesem 2-teiligen Seminar wird praxisnah und umsetzbar vermittelt, was für die RKI-konforme Aufbereitung essenziell ist. Das Fachwissen wird aufgefrischt, das der/die aufbereitende Mitarbeiter*in u. a. für die rechtskonforme Aufbereitung, Verpackung, Lagerung, Dokumentation und Freigabe der Medizinprodukte benötigt.

Im 2. Teil geht es primär um reinigende und desinfizierende Maßnahmen, die im Praxisalltag häufig wenig Beachtung bekommen. Dies kann jedoch fatale Folgen haben kann. Nosokomiale Infektionen können schnell eine Folge von unbewussten Fehlern sein. Sie erhalten eine praxisnahe Auffrischung des Wissens für die Medizinprodukteaufbereitung.

 

Seminarflyer zum Download

  • Zahnärzt*innen
  • Zahnmedizinische Verwaltungsassistenten*innen
  • Praxismitarbeiter*innen
  • Mikrobiologische Grundlagen
  • Rechtsgrundlagen der MP-Aufbereitung
  • Risikoklassifizierung: Grundlage der RKI-konformen Aufbereitung
  • Validierter maschineller Aufbereitungsprozess
  • Manueller Aufbereitungsprozess: Was ist wichtig zu wissen?
  • Restproteintests: Wann und warum?
  • Dokumentation - rechtskonform
  • Endodontische Instrumente
  • Übertragungsinstrumente: Was ist nach jedem Patienten umzusetzen?
  • Sterilgut: Verpackung, Kennzeichnung, Lagerung: So ist es korrekt!