Corona - Was ändert sich für Sie und Ihre Mitarbeiter?

Das Wichtigste für Sie und Ihre Praxis übersichtlich zusammengefasst:

  • Spezielle Abrechnungs-Tipps in Zeiten der Corona-Pandemie
  • Fragen, Antworten und Informationen zur Zusammenarbeit
  • Liquidität und finanzielle Entlastung
  • Corona-Krise - Was sich jetzt für Zahnärzte und Mitarbeiter ändert
  • Änderungen im Arbeitsverhältnis
  • Weitere aktuelle Informationsquellen

 

_____________________________________


Im Folgenden haben wir Ihnen eine komprimierte Übersicht über alle wichtigen Themen mit weiterführenden Verlinkungen zusammengestellt.

Sie finden diese Übersicht auch noch etwas ausführlicher und als zusammenhängedes Infoblatt im hier abrufbaren Dokument.


___________________________________

 

Spezielle Abrechnungs-Tipps in Zeiten der Corona-Pandemie

Laden Sie sich hier unsere speziellen Abrechnungs-Tipps, die in der derzeitigen Situation gelten, herunter.
 

_____________________________________

 

Fragen, Antworten und Informationen zur Zusammenarbeit

Die Mitarbeiter der Deutschen Zahnärztlichen Rechenzentren DZR und ABZ-ZR sind trotz turbulenter Zeiten wie gewohnt für Sie da. Unsere Dienstleistungen sind für Sie in keiner Weise beeinträchtigt. Ihre Abrechnungen dürfen Sie uneingeschränkt in gewohnter Weise einreichen.

Alle Fragen, Antworten und Informationen zur Zusammenarbeit während der "Coronakrise" haben wir auf einer FAQ-Seite für Sie zusammengefasst.

____________________________________

Liquidität und finanzielle Entlastung

1. Liquidität: Machen Sie den Check!

Weniger Patienten in der Praxis, weniger Umsatz während der Pandemie?

Behalten Sie den Überblick mit dem Sofortprogramm zur Liquiditätssicherung.

Hier gelangen Sie zum 10-Punkte-Check

 

2. Finanzielle Entlastung - Welche Möglichkeiten gibt es?

Entlastung bei Umsatz- und Gewerbesteuer
Einige Länder (bspw. Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Sachsen) geben den Unternehmen, darunter auch Freiberufler, eine vorübergehende Finanzspritze. Hier finden Sie weiterführende Informationen

Hier gelangen Sie zur Anleitung zur Erstattung der Umsatzsteuer-Sondervorauszahlung


Stundung bei Sozialversicherungsbeiträgen
Auch Sozialversicherungsbeiträge können gestundet werden. Der Versicherungsträger darf Ansprüche auf den Gesamtsozialversicherungsbeitrag unter gewissen Voraussetzungen stunden.


Weiterhin: Pflicht zur Lohn- und Kapitalertragssteuer
Bitte beachten Sie, dass bei der Lohnsteuer und Kapitalertragssteuer keine Stundung möglich ist. Weitere Informationen sind hier abrufbar.
 

Kurzarbeit

Hier kommen Sie direkt zum Antrag auf Kurzarbeitergeld (KUG) 
Hier gelangen Sie zum Netto-Lohnrechner bei KUG

_____________________________________

Corona-Krise - Was sich jetzt für Zahnärzte und Mitarbeiter ändert

1. Handlungshinweise für Zahnärzte

Hier gelangen Sie zu einer Übersicht mit Handlungsempfehlungen

Informationen der BZÄK zur zahnärztlichen Behandlung in Zeiten der COVID-19 Pandemie
Informationen des RKI zu ressourcenschonendem Einsatz von Mund-Nasen-Schutz (MNS) und FFP-Masken

 

2. Finanzielle Hilfen

  • Soforthilfen
    Bei den Soforthilfen handelt es sich um Ertragszuschüsse, die der Steuerpflicht in der Einkommensteuer, Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer unterliegen allerdings nicht umsatzsteuerbar sind. 
  • Kredite
    KfW-Corona-Hilfe: 
    In unserem Infoblatt zum Download haben wir Ihnen alle Fragen und Antworten zur KfW-Corona-Hilfe zusammengefasst.
    apoBank: Sonderprogramm "Corona Liquiditätshilfe" - für durch die Corona-Krise ausgelöste Liquiditätsengpässe - im hinterlegten PDF-Dokument zum Download finden Sie hierzu alles Wissenswerte.
  • Sonderprogramme für Härtefälle
    Sozialschutz-Paket: Gesetz für den erleichterten Zugang zu sozialer Sicherung und zum Einsatz und zur Absicherung sozialer Dienstleister aufgrund des Coronavirus SARS-COV-2 
    Hier finden Sie noch weiterführende Informationen 
  • Entschädigung Infektionsschutzgesetz 
    Verdienstausfall wegen Kinderbetreuung aufgrund von Schulschließungen
    Die IFSG Detailinformationen sind hier abrufbar.

Weiterführende Informationen für Selbstständige, Arbeitnehmer, versicherungstechnische Fragen 

_____________________________________

Änderungen im Arbeitsverhältnis

Arbeitsrecht - Was darf der Arbeitgeber, was der Mitarbeiter? - Rechte, Pflichten, Ansprüche.

Was geschieht, wenn der Mitarbeiter nicht mehr arbeitet?

Hier gelangen Sie zu einer Übersichtstabelle

 

Arbeitsrechtliche Folgen

Alle Fragen und Antworten zu arbeitsrechtlichen Folgen haben wir hier für Sie zusammengefasst.  

_____________________________________

 

Weitere aktuelle Informationsquellen für zahnmedizinische Praxen zur Corona Situation

Webseiten:

Bundesministerium für Finanzen: Corona Hilfsprogramm für Unternehmen und Praxen

Sonderinfos der Bundeszahnärztekammer

Sonderinfos der KZBV

Telefonische Hotlines der KZVn in den Bundesländern

Allgemeine Informationen zum Coronavirus beim Robert Koch Institut (RKI)

Videos:

Erklärvideo der Arbeitsagentur zum Thema Kurzarbeitergeld

Videotipp von Eckart von Hirschhausen zum privaten Einsatz von Masken

 

Das DZR Team wünscht Ihnen beste Gesundheit und alles Gute. Gemeinsam sind wir stark!