DZR Dentalkongress: Personalmanagement, Team & More

Wir laden Sie herzlich ein zum DZR Dentalkongress: Personalmanagement, Team & More

Der Personalkongress für Zahnmediziner

Unser Versprechen: Wenig Theorie - viel Praxis, Tipps & Tools

Sichern Sie sich heute schon einen der begehrten Plätze und melden Sie sich gleich an. Ein Early-Bird-Ticket für 349 Euro (zzgl. MwSt) bekommen Sie bis 13.12.19 (Standardticket: 649 Euro zzgl. MwSt).

Benötigen Sie ein Hotel? Wir haben ein Kontingent für Early-Bird-Anmelder bis 13.12.19 (EZ/DZ) für 139 Euro/Nacht inkl. Frühstück reserviert. Buchen Sie einfach direkt beim Marriott Hotel Hamburg per Tel. 040 35050 unter Nennung des Stichwortes "DZR Dentalkongress 2020".

 

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

© NORD EVENT Panoramadeck

 

Ablauf des Kongresses

Freitag, 06.03.2020

ab 13:30 Uhr: Einlass und Registrierung 

14:00 Uhr - 14:15 Uhr: Begrüßung

14:15 Uhr - 15:15 Uhr: Vortrag Dr. Henning Beck
"Biologie des Geistesblitzes - Analoges Denken in der digitalen Welt"

15:15 Uhr - 15:45 Uhr: Q&A Dr. Henning Beck, Kaffeepause

15:45 Uhr - 17:00 Uhr: Vortrag Prof. Dr. Barbara Schott
"Personal 4.0: Spitzenleistung für Ihre Patienten durch optimale Teamführung!"

17:00 Uhr - 17:15 Uhr: Q&A Prof. Dr. Barbara Schott

ab 17:15 Uhr: Get-together mit gemeinsamen Abendessen

 

Samstag, 07.03.2020

09:00 Uhr - 09:15 Uhr: Begrüßung, Einteilung in Workshop-Gruppen

09:15 Uhr - 11:30 Uhr: 1. Runde der drei Workshops

11:30 Uhr - 12:00 Uhr: Kaffeepause 

12:00 Uhr - 14:00 Uhr: 2. Runde der Workshops

14:00 Uhr - 14:30 Uhr: Kaffeepause 

14:30 Uhr - 16:30 Uhr: 3. Runde der Workshops

16:30 Uhr - 17:00 Uhr: Zusammenfassung und Abschluss 

Workshops:

Frau Katja Frings: "Erfolgreiche Zusammenarbeit im Team - Tipps & Tricks für Ihre Praxis"

Dr. Kim Burzan: "Employer Branding - Entwickeln Sie Ihre Praxis zum Top-Arbeitgeber"

Prof. Dr. Barbara Schott: "Personal 4.0: Spitzenleistung für Ihre Patienten durch optimale Teamführung"

 

Punktebewertung der BZÄK/DGZMK:

Dieses Seminar ist mit 11 Fortbildungspunkten bewertet.

 

© NORD EVENT Panoramadeck

Datum und Uhrzeit

Freitag 06.03.2020 von 13:30 bis ca. 18:00 Uhr
Samstag 07.03.2020 von 09:00 bist ca. 17:00 Uhr


Veranstaltungsort

NORD EVENT Panoramadeck Emporio
Dammtorwall 15
20355 Hamburg

Veranstaltungsgebühren

zzgl. MwSt.

Dr. Henning Beck

Dr. Henning Beck studierte Biochemie in Tübingen und befasste sich schon während seiner Diplomarbeit mit neurowissenschaftlichen Themen.

Seine Doktorarbeit schrieb er am Hertie-Institut für klinische Hirnforschung in Tübingen und beendete diese am Institut für Physiologische Chemie der Universität Ulm. Im Herbst 2012 promovierte er an der Graduate School of Cellular & Molecular Neuroscience in Tübingen im Fach Neurowissenschaften. Bis Ende 2013 unterstützte er Start-Ups in der San Francisco Bay Area dabei, noch innovativer zu sein und die Tricks des Gehirns zu nutzen, um clever zu denken. Seit seiner Rückkehr nach Deutschland wirkt Dr. Beck an Forschungsprojekten der Universität Frankfurt mit. Daneben hält er regelmäßig Vorträge auf nationalen und internationalen Veranstaltungen.

Henning Beck ist Autor von vier Büchern, das letzte, "Irren ist nützlich", erschien im Frühjahr 2017. Er ist zudem Kolumnist der WirtschaftsWoche und des Fachmagazins manager seminare. In der GEO-Videokolumne "WunderweltGehirn" gibt der Neurobiologe regelmäßig faszinierende Aufschlüsse über unseren Denkapparat. 

Professor Dr. Barbara Schott

Professor Dr. Barbara Schott fokussiert sich als Managementberaterin und Coach in ihrer eigenen Praxis auf Spitzenleistungen im Service. Wirtschaftsmagazine wie CAPITAL und MANAGER MAGAZIN berichten häufig über ihre Arbeits- und Erfolgsmethoden.

Als junge Verkäuferin im Dienstleistungsbereich standen ihr Zahnärzte bei einer schweren Parodontitis zur Seite und sie ist ihnen noch heute dankbar. Als geschulte Expertin in der Kundenberatung merkte sie bei ihren vielen Zahnarztbesuchen, dass die Patienten gar nicht verstanden, wie sie ihre Zahngesundheit optimieren konnten. So fing sie nach und nach an, ihre Retter und deren Teams zu trainieren, wie sie die Patienten von einer optimaleren Versorgung überzeugen konnten. Trotz ihrer weiteren Entwicklung zur oberen Führungskraft im Vertrieb hielt sie ihren Rettern durch regelmäßige Seminare an Zahnärztekammern die Treue. Nach der Vertriebslaufbahn wurde sie Professorin für Management und Vertrieb an der FH Nürnberg. Ein besonderer Schwerpunkt ihrer Beratungen und Seminare ist die Nutzung der Erkenntnisse der Neurobiologie in der Praxis. Aus diesem Grund absolvierte sie ein Master Studium in Cognitive Neuroscience (AOK).

Daneben ist sie Autorin vieler Fachbücher und Artikel zu den Themen Motivation, Stressauflösung und Verhandeln, die in mehrere Sprachen übersetzt wurden.

Dr. Kim Burzan

Dr. Kim Burzan studierte Betriebswirtschaftslehre, mit den Schwerpunkten International Business und Change Management. In Ihrer Promotion untersuchte sie die Effekte interkultureller Trainings auf Manager in Unternehmen.

Über 15 Jahre war sie in verschiedenen Fach- und Führungspositionen in Vertrieb, Training und Marketing, in namhaften Unternehmen der Dentalbranche tätig. Seit 2013 ist sie selbstständig in der Beratung tätig und berät und trainiert Unternehmen in den Bereichen Organisationsentwicklung, Veränderungsmanagement, Führung und interkulturelle Zusammenarbeit. Aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung im Dentalmarkt erfolgte im Jahr 2019 die Integration der Beratung von Praxen und Kliniken, speziell im Rahmen von Organisationsentwicklung und Personalmanagement. Sie verfügt über umfassende Zusatzausbildungen in Coaching und Training.

Frau Burzan ist Dozentin an der Universität Mannheim und Lehrbeauftragte an der IST Hochschule für Management in Düsseldorf.

Katja Frings

Katja Frings ist mit über 25 Jahren Erfahrung in der Dentalbranche seit 2009 als Leiterin des Consulting-Teams sowie Mitglied der Geschäftsleitung bei der OPTI health consulting GmbH beschäftigt.

Als Seniorberaterin des Unternehmens und ausgebildete QM-Auditorin erstreckt sich ihr zusätzliches Aufgabengebiet u.a. in der Weiterentwicklung des OPTI-QM-Konzeptes sowie auf die kontinuierliche Realisierung und Anpassung zeitgemäßer Praxiskonzepte. Weiter ist sie Hauptreferentin bei der Ausbildung zur OPTI-Praxismanagerin und bei den Fachseminaren der OPTI on tour-Reihen sowie Referentin bei weiteren Ausbildungsgängen aus dem Hause OPTI, wie z.B. dem Management-Lehrgang. Zuvor war Frau Frings für die DAMPSOFT GmbH als Gebietsleiterin Süd tätig.

Ihre ursprüngliche Berufsausbildung zur zahnmedizinischen Fachangestellten absolvierte sie erfolgreich im Jahre 1999.

 

Datenschutz

Wenn Sie sich anmelden, verarbeitet die DZR Deutsches Zahnärztliches Rechenzentrum GmbH, Marienstr. 10, 70178 Stuttgart (DZR), Ihre auf der Anmeldung angegebenen personenbezogenen Daten, um dieses Seminar durchzuführen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DSGVO (Vertragserfüllung).

Bei Fragen zum Datenschutz können Sie sich an den Datenschutzbeauftragten von DZR wenden unter der genannten Adresse mit dem Zusatz „z. H. Datenschutzbeauftragte“. Oder Sie schreiben eine E-Mail an datenschutz@dzr.de.

Ihre personenbezogenen Daten löscht DZR spätestens mit Erfüllung der genannten Zwecke, andernfalls nach Ablauf der handels- oder steuerrechtlichen Aufbewahrungsfristen. Um eine faire und transparente Verarbeitung Ihrer Daten zu gewährleisten, haben Sie ein Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung sowie auf Datenübertragbarkeit. Auch die Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde ist möglich. Für DZR zuständig ist der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg, Königstr. 10 a, 70173 Stuttgart. Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben. Ohne sie können wir jedoch die Veranstaltung nicht durchführen bzw. abrechnen.