Aufgrund der Rechtsverordnung der Landesregierung Baden-Württemberg über infektionsschützende Maßnahmen vom 16.03.2020 waren wir verpflichtet, den ursprünglichen Termin für den DZR Dr. Güldener Kongress am 24. und 25. April 2020 abzusagen.
Umso mehr freuen wir uns, Ihnen als Ersatztermin den 13. und 14. November 2020 anbieten zu können. Wir wünschen Ihnen beste Gesundheit und kommen Sie gut durch diese turbulente Zeit.

DZR Dr. Güldener Kongress

Wir laden Sie herzlich zum achten DZR Dr. Güldener Kongress für Abrechnung und Praxismanagement in Stuttgart ein.

Sie sorgen in Ihrer Funktion als Praxismanagerin/Praxismanager jeden Tag für einen optimalen und reibungslosen Ablauf in der Zahnarztpraxis und tragen damit zum wirtschaftlichen Erfolg der Praxis bei. Sie entlasten die Zahnärztin/den Zahnarzt von den immer größer werdenden Anforderungen in den Bereichen Verwaltung, Organisation, Mitarbeiterführung, Abrechnung und sorgen dafür, dass sich Ihre Patienten in der Praxis wohlfühlen.

Diese Aufgabe erfordert sehr viel persönliches Engagement und Einfühlungsvermögen. Die ständige Weiterbildung in vielen Fachbereichen ist daher enorm wichtig – nur so können das Team und die Praxisinhaber effektiv unterstützt werden.

Wir sind stolz darauf, dass wir in den vergangenen sieben Jahren durch unseren DZR Dr. Güldener Kongress optimale Bedingungen für Ihre Weiterbildung sowie für den Aufbau von Netzwerken geschaffen haben. Auch dieses Jahr haben wir uns wieder viel Mühe bei der Auswahl unserer Referenten gegeben – es erwartet Sie erneut ein abwechslungsreiches Programm aus den Bereichen Abrechnung, Recht, Kommunikation und Persönlichkeitsentwicklung.

Freuen Sie sich mit uns auf zwei spannende Kongresstage mit vielen persönlichen Gesprächen mit uns, unseren Referentinnen und Referenten sowie Ihren zahlreichen Kolleginnen und Kollegen aus ganz Deutschland.

Ersatztermin:

13. und 14. November 2020


Veranstaltungsort: 

Mövenpick Hotel Stuttgart Messe & Congress
Flughafenstr. 43 
70629 Stuttgart

Veranstaltungsgebühren

zzgl. MwSt.

Programm | Freitag 13.11.2020

Ab 11:30 Uhr
Einlass | Registrierung & kleiner Snack

12:45 Uhr
Beginn | Kongresseröffnung & Begrüßung durch Moderatoren

Abrechnungsmanagement I

13:00 bis 14:00 Uhr
News aus der zahnärztlichen Abrechnung | Sabine Schmidt

Kommunikation

14:10 bis 15:40 Uhr
Kein Mensch ruft mich an: HKP nachtelefonieren – ein Glücksfall für die Patientenbindung | Susanne Henneke

Pause mit Kaffee und Snack

Recht

16:15 bis 17:15 Uhr
Ärztebewertungsportale haben juristisch keine Narrenfreiheit | Frank Ihde

Abrechnungsmanagement II

17:30 bis 18:30 Uhr
"Treffen sich zwei Rechnungen beim Arzt – beide falsch". Die häufigsten Fehler zahntechnischer Rechnungen und wie man diese vermeidet | Uwe Koch

Pause

Motivation

19:00 bis 20:00 Uhr
"Erfolg beginnt im Kopf". Chancen erkennen – Potenziale nutzen | Thomas Baschab

ab 20:00 Uhr
Abendessen am Buffet und Ausklang an der Bar
 

Samstag 14.11.2020

Ab 8:30 Uhr
Einlass mit Kaffee, Tee und Gebäck

Abrechnungsmanagement III

9:00 bis 10:30 Uhr
Chairside-Leistungen – erkennen – benennen – berechnen | Sylvia Wuttig

Sicherheit

10:40 bis 12:10 Uhr
"Sicherheit beginnt im Kopf". Informationen aus kriminalpolizeilicher und psychologischer Sicht zum Umgang mit Eskalationen in der Zahnarztpraxis. | Joachim Leis

Pause mit Brunch

Kommunikation

13:00 bis 14:30 Uhr
Power-Talk und Power-Sell – wie Sie Ihre Patienten für Leistungen begeistern und Ihren Umsatz steigern | Christian Fergin

14:35 bis 14:45 Uhr
Kongressabschluss

Weitere Informationen zu den Programminhalten und den einzelnen Referenten finden Sie in unserer DZR Dr. Güldener Kongress-Broschüre.

 

Wissenswertes | Organisatorisches

Kongressgebühr

Die Teilnahmegebühr für den 13. und 14. November 2020 beträgt 379,00 Euro (zzgl. MwSt.) je Teilnehmer inkl. Verpflegung. Die Kongresstage können nicht einzeln gebucht werden.

Kongresshotel
Mövenpick Hotel Stuttgart Messe & Congress, Flughafenstr. 43, 70629 Stuttgart

Hotelkontingent

Wenn Sie eine Übernachtung wünschen, können Sie Ihr Zimmer direkt im Veranstaltungshotel buchen. Für ein begrenztes Zimmerkontingent haben wir Sonderkonditionen vereinbart: pro Person inkl. Frühstück 159,00 Euro (inkl. MwSt.). Das Kontingent ist abrufbar bis 12.10.2020 unter dem Stichwort „DZR Dr. Güldener Kongress“ im Mövenpick Hotel Stuttgart Messe & Congress, Tel. 0711 553449-222 oder per E-Mail an hotel.stuttgart.airport@movenpick.com.

Bitte melden Sie sich rechtzeitig an – aufgrund der begrenzten Teilnehmeranzahl werden die Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Selbstverständlich können Sie jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir bei Nichterscheinen die volle Gebühr berechnen.

Fortbildungspunkte:

Mit der Teilnahme an der Veranstaltung erhalten Sie 12 Fortbildungspunkte gemäß den Vorgaben der BZÄK/DGZMK/APW.

 

Datenschutz

Wenn Sie sich anmelden, verarbeitet die DZR Deutsches Zahnärztliches Rechenzentrum GmbH, Marienstr. 10, 70178 Stuttgart (DZR), Ihre auf der Anmeldung angegebenen personenbezogenen Daten, um diesen Kongress durchzuführen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DSGVO (Vertragserfüllung).
Bei Fragen zum Datenschutz können Sie sich an den Datenschutzbeauftragten von DZR wenden unter der genannten Adresse mit dem Zusatz „z. H. Datenschutzbeauftragte“. Oder Sie schreiben eine E-Mail an datenschutz@dzr.de.
Ihre personenbezogenen Daten löscht DZR spätestens mit Erfüllung der genannten Zwecke, andernfalls nach Ablauf der handels- oder steuerrechtlichen Aufbewahrungsfristen. Um eine faire und transparente Verarbeitung Ihrer Daten zu gewährleisten, haben Sie ein Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung sowie auf Datenübertragbarkeit. Auch die Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde ist möglich. Für DZR zuständig ist der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg, Königstr. 10 a, 70173 Stuttgart. Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben. Ohne sie können wir jedoch die Veranstaltung nicht durchführen bzw. abrechnen.